1. Herren - 1.Spieltag: Heimspiel gegen TUS St.Hülfe-Heede

Siegestraum platzt in der Nachspielzeit

von Karsten Bödeker

Bramstedt. Etwas zu eilig agierte Fußball-Kreisligist TSV Bramstedt zum Saisonauftakt und dann war die Nachspielzeit etwas zu lang. Denn in der 93. Spielminute gelang Aydin Sünün vom TuS St. Hülfe-Heede per Strafstoß noch der Treffer zum 1:1 (1:0). Überflüssig aus Bramstedter Sicht, aber angesichts der in den letzten 30 Minuten engagierteren Gäste auch verdient.

Bramstedts Neu-Trainer Christian Jeinsen war wegen des späten Gegentores etwas zerknirscht. „Wir hatten einen Eckball und versuchen noch, ein schnelles Tor zu machen. Dann laufen wir in einen Konter“, ärgerte er sich. Hülfe-Heede schlug einen hohen Ball, Bramstedts Keeper Lukas Wickbrand wurde leicht behindert, der Ball fiel zu Boden und in dem Durcheinander brachte Daniel Zimmerman einen Gegner zu Fall. „Ein berechtigter Elfmeter, aber das Foul vorher am Keeper kann man auch pfeifen“, so Jeinsen. Sünün kümmerte es nicht, er verwandelte den Elfmeter (90.+3). Damit endete ein Spiel remis, das deutlich mehr Bramstedter Chancen gesehen hatte und vom TSV mehr als eine Hälfte überlegen geführt worden war. „Etwas fehlte uns am Ende die Kraft und St. Hülfe-Heede hat noch nachlegen können“, so Jeinsen. Gleichwohl hätte es höher als 1:0 stehen könne, ja müssen. Nico Heyse hatte nach gut einer Viertelstunde nach Kombination über Zimmermann und Alexander Matissek getroffen (16.).

In der Folge ließ Bramstedt den Ball laufen und kam zu Möglichkeiten. Räume dafür erspielte sich das Team. Neuzugang Serdar Uludasdemir agierte auf der linken Seite als Pendant zu Zimmermann. Vor beiden spielten Matissek und ganz vorn Heyse. Iven Lehner hatte verletzungsbedingt passen müssen. Die vier Offensiven scheiterten aber immer wieder. Nach Wiederanpfiff verblassten die Bramstedter Bemühungen aber zusehends. Ein, zwei Konter geb es noch. „Wir hätten das 1:0 über die Zeit retten können und müssen“, bilanzierte Jeinsen.

(Quelle: www.weser-kurier.de)

Seite durchsuchen

Kalender

November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Anstehende Termine

Fr Nov 01 @19:30 -
2. Herren vs. Borsteler FC II
So Nov 03 @09:00 - 01:00PM
Wettkampf III. Liga
So Nov 03 @15:00 -
1. Herren vs. TUS St.Hülfe-Heede
Fr Nov 08 @19:30 -
Ü40 vs. SG Ristedt
Fr Nov 08 @19:30 -
1. Herren vs. TV Neuenkirchen
So Nov 17 @14:00 -
1. Herren vs. TSV Weyhe-Lahausen
Fr Nov 22 @19:30 -
1. Herren vs. TSG Seckenhausen-Fahrenhorst
Mo Nov 25
Spartenversammlung Turnen
Fr Nov 29 @19:30 -
1. Herren vs. TUS Varrel
Sa Nov 30 @09:00 - 01:00PM
Altpapiersammlung